/home/dominasilvia/smstudioberlin.com/all/de/dvd/error.log DIE ZWANGSABRICHTUNG » SM Studio Berlin

Backcover

 

Frontcover

 

DIE ZWANGSABRICHTUNG
March 2007
(SB07003)

Herrin Silvia richtet einen Toilettensklaven ab. Zunächst muss er ihren Natursekt schlucken und während sie auf der Toilette sitzt, ihren Zigarettenqualm inhalieren. Nachdem sie ihr großes Geschäft verrichtet hat, muss er mit seiner Zunge ihre Rosette säubern. Nachdrücklich erzieht sie ihn zu einem gründlichen Rosettenlecker.
Leider genügt er ihren Anforderungen nicht und wird zur Strafe einer Kopfrasur unterzogen. Sie fickt ihn anschließend mit ihrem Umschnalldildo durch und gewährt ihm eine zweite Chance, ihre Rosette nochmals sorgfältig auszulecken. Zur weiteren Verfügung wird er an ihre Kloschüssel angekettet.

In der Gummiklinik nimmt sich Frau Dr. Silvia einen maskierten Patienten vor, der diverse schmerzhafte Untersuchungen über sich ergehen lassen muss. Sie bringt Gummi-Sauger an seinen Brustwarzen an, dehnt seine Harnröhre mit dem metallenen Harnröhrenvibrator und schiebt ihm einen aufblasbaren Anal-Plug in den Arsch. Zwischendurch reguliert sie immer wieder seine Luftzufuhr. Zum Schluss wird er von Frau Doktor zwangsentsamt und muss sein Sperma von den Untersuchungshandschuhen ablecken.

 

 


Shops

Copyright © 2011 SM Studio Berlin